26.11.2018

Pädagogische Mitteilung

Kostenlose Veranstaltung für alle Lehrer aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft

eTwinning Informationsveranstaltung und Fortbildungsworkshop

eTwinning verbindet Kindergärten, Primar- und Sekundarschulen in ganz Europa. Die eTwinning-Plattform erlaubt die Durchführung von Projekten sowie die Vernetzung von Lehrern in Europa und bietet eine ganze Reihe von Weiterbildungsmöglichkeiten.

Als Nationale eTwinning-Koordinierungsstelle für die Deutschsprachige Gemeinschaft organisiert das Jugendbüro eine Informationsveranstaltung mit anschließendem Fortbildungsworkshop für alle interessierten Lehrer aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft.

Die Teilnehmenden erfahren alle Neuerungen des eTwinning-Programms und der Plattform für 2019-2020.

Des Weiteren gibt ein erfahrener eTwinner einen Workshop, in dem mit einigen Praxisbeispielen die Plattform näher gebracht und die praktischen Anwendungsmöglichkeiten beleuchtet werden. Teilnehmende des Workshops erfahren, wie sie Projektpartner finden, ein Projekt starten und zu einem guten Abschluss bringen können.

Programm:

16:30 - Empfang

17:00 - Infositzung "Neuerungen des eTwinning-Programms und der Plattform"

18:00 - Workshop "Wie starte ich ein eTwinning-Projekt" (Zur Teilnahme bitte einen Laptop mitbringen!)

20:00 - Austausch mit Umtrunk

20:30 - Voraussichtliches Ende der Veranstaltung

Wann?

Am Montag, 3. Dezember von 16:30 bis 20:30 Uhr

Wo?

Jugendbüro V.o.G., Brauereihof 2, 4700 Eupen

Die Anmeldefrist endet am 28. November!

Bitte registrieren Sie sich zur Anmeldung über die Seite, welche Sie unter "Links" finden.