11.09.2019

Pädagogische Mitteilung

« Focus Film Français »

Die Wochen des französischen Films stehen wieder an!

Focus Film Français bringt im Frühjahr 2020 erneut vier französischsprachige Filme in unsere Kinos. Primar- (Oberstufe) und Sekundarschüler können sich die Filme kostenlos in einem der 3 Kinosäle anschauen.

In der 3. und 4. Kalenderwoche 2020 sind vier französische Filme in den Kinos Cinema in Eupen, Scala in Büllingen (20. bis 24. Januar) und Corso in Sankt-Vith (13. bis 24. Januar) zu sehen:

  1. "Rémi sans famille" (Antoine Blossier, 2018), Abenteuer, geeignet für Primarschüler der Oberstufe und Sekundarschüler der 1. Stufe.
  2. "Aïlo" (Guillaume Maidatchevsky, 2019), Drama/Abenteuer, geeignet für Primarschüler der Oberstufe und Sekundarschüler der 1. Stufe.
  3. "Funan" (Denis Do, 2019), Animation/Drama, geeignet für Sekundarschüler der 2. und 3. Stufe.
  4. "Grâce à Dieu" (François Ozon, 2019), Drama, geeignet für Sekundarschüler der 3. Stufe.

Am 23. Oktober 2019 findet von 14 bis 16  Uhr eine Infoveranstaltung in der Autonomen Hochschule in Eupen statt. Dort erfahren Sie alles zu den einzelnen Filmen und zum organisatorischen Ablauf. Und Sie erhalten pädagogisches Material für die Klasse.
Wie können Sie sich anmelden?

Die Anmeldung zur Infoveranstaltung erfolgt über die Online-Datenbank auf der AHS-Internetseite (siehe Link). Anmeldeschluss ist der 18. Oktober 2019.

Die Anmeldung zur Filmprojektion sollte bis spätestens 1. Dezember 2019 per Mail erfolgen. Bitte vergessen Sie nicht, die Angaben der Schule, der Klasse, der Lehrperson, des gewählten Films und des gewählten Kinos mitzusenden.

Zum Anmelden und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Olivier Esser aus dem Ministerium.