17.04.2020

Pädagogische Mitteilung

Zeit für Weiterbildung!

Weiterbildungsberatung per Videokonferenz

Mit Beginn der Corona-Pandemie sind zahlreiche Weiterbildungsanbieter in den Online-Modus übergegangen. Auch die Weiterbildungsberatung geht per Videokonferenz weiter.

AdobeStock_314882105_Tierney

Zahlreiche Weiterbildungsanbieter bieten ihre Unterrichte in Form von Videokonferenzen (Webinare, Tutorials, usw.) an und/oder stellen Lernmaterialien über digitale Plattformen zur Verfügung. Die Weiterbildungsberatung der Deutschsprachigen Gemeinschaft findet seit Beginn der Ausgangssperre ebenfalls per Videokonferenz statt.

Logo_OSB_ESF_Foerderlogo

Einzige technische Voraussetzung ist ein PC/Laptop oder Smartphone mit Kamera/Mikrofon und Lautsprecher sowie eine gute Internetverbindung. Wer also Unterstützung und Orientierung bei der Suche nach der passenden Weiterbildung benötigt, kann sich nach wie vor an die Weiterbildungsberatung im Ministerium wenden.

Weiterführende Infos finden Sie unter "Links".

Die Weiterbildungsberatung ist ein Angebot des Projektes "Zukunftswege gestalten", das die Deutschsprachige Gemeinschaft und der Europäische Sozialfonds fördern.