12.10.2020

Pädagogische Mitteilung

Bewerbungsaufruf

Schulleiter (w/m) für die Bischöfliche Schule St. Vith

Sind Sie an Führungsaufgaben in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld interessiert und möchten die Geschicke einer freien katholischen Sekundarschule der Deutschsprachigen Gemeinschaft lenken? Dann bewerben Sie sich als Schulleiter(in)!

Sie sind ein Organisationstalent, arbeiten gerne im Team, können gut zuhören, begleiten und beraten? Bewerben Sie sich noch bis zum 27. November 2020 und werden Sie Schulleiter an der Bischöflichen Schule St. Vith.

Was wird noch von Ihnen erwartet?

  • Sie müssen mindestens über ein Diplom des Hochschulwesens des ersten Grades verfügen.

  • Sie müssen die deutsche und die französische Sprache gründlich beherrschen.

  • AdobeStock_25985301_C_Friedberg

    Sie sollten eine positive Haltung zum Erziehungsprojekt der christlichen Schulen und im Besonderen zum Schulprojekt der Bischöflichen Schule haben.

  • Sie sollten sich durch ein Führungsverhalten, das auf das Wohlergehen der anvertrauten Menschen bedacht ist, auszeichnen.

  • Sie sollten ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten besitzen.

  • Sie sollten für pädagogische Fragen und Entwicklungen offen sein.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich per Einschreiben!

Den vollständigen Bewerbungsaufruf mit den Bewerbungsmodalitäten finden Sie in den Downloads. Für nähere Informationen wenden Sie sich an das Sekretariat des katholischen Unterrichtswesens.