05.11.2020

Pädagogische Mitteilung

Als Wettbewerb oder einfach aus Spaß...

Mathematik im Advent für Klassenstufen 4-6 und 7-10 (Frühstarter ab Klasse 2)

Ein Adventskalender der anderen Art: 24 Mathematikaufgaben, die Spaß machen. Jeden Tag geht ein Türchen mit einer neuen Aufgabe auf. Eine Teilnahme ist als Klasse, Einzelschüler oder einfach nur zum Spaß möglich.

Der Mathe-Adventskalender ist ideal, um Ihre Schüler in diesen Zeiten spielerisch und digital dazu zu bewegen, motiviert an Mathematikaufgaben zu knobeln.

Wie funktioniert der Adventskalender?

Es gibt zwei Adventskalender zur Auswahl:

  • einen Kalender für die Klassenstufen 4–6 (Frühstarter sogar ab Klasse 2)
  • einen Kalender für die Klassenstufen 7–10
Logo Mathe im Advent

Vom 1.12. bis zum 24.12. gibt es an jedem Tag eine Aufgabe pro Kalender. Die Aufgabe befindet sich hinter dem jeweils passenden digitalen Türchen des Adventskalenders.

Im Einzelspiel spielt der Schüler allein gegen alle anderen Schüler, die in seinem Kalender teilnehmen. Nimmt der Schüler am Klassenspiel teil, zählen die Antworten des jeweiligen Schülers automatisch auch für das Einzelspiel und umgekehrt. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss man sich nach der allgemeinen Registrierung noch einmal extra dafür anmelden.

Im Klassenspiel spielt Ihre Klasse gemeinsam gegen Klassen derselben Jahrgangsstufe. Dabei kann Ihre Klasse tolle Klassen- und Schulpreise gewinnen.

Wie viel kostet die Teilnahme?

  • Die Teilnahme am Einzelspiel und „nur zum Spaß“ sind kostenlos.

Für die Anmeldung der Klassen am Klassenspiel müssen die Schulen eine Teilnahmegebühr bezahlen. Damit wird ein Teil der Kosten von „Mathe im Advent“ gedeckt. Die Teilnahmegebühren zur Klassenanmeldung betragen:

  • eine Klassenanmeldung: 30 €
  • ab der zweiten Klassenanmeldung in Ihrer Schule: 25 € pro Anmeldung
  • Schulflat: 300 € für die automatische Anmeldung aller Klassen Ihrer Schule

Beispielaufgaben können Sie kostenfrei auf der Internetseite einsehen.

Ein Testaccount wird bis zum 4. Dezember eingerichtet. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie an dem kostenpflichtigen Klassenwettbewerb teilnehmen möchten.

Können Lehrpersonen die Schüler dabei unterstützen?

In Ihrem Lehreraccount können Sie in den Statistiken Ihrer Klasse(n) verfolgen, wie die Schüler ihre Antworten abgeben.

Für eine Vor- und Nachbesprechung der Aufgaben sowie der mathematischen Anwendungen im Leben erhalten Sie täglich ausführliche Lösungen und begleitendes Material.

Melden Sie Ihre Klassen an!

Die Anmeldung und zusätzliche Informationen finden Sie auf der Internetseite „Mathe im Advent“ in den weiterführenden Links.

Viel Spaß!