Pädagogische Mitteilung

DISCOVER – LEARN – REFLECT

Selbstlernkurs: Selbstgesteuertes Lernen im Schulunterricht für alle Stufen

Wie lassen sich selbstgesteuertes Lernen und Digitalisierung zusammenbringen? Sie sind Lehrer? Melden Sie sich noch bis zum 15. Januar 2021 für den Online-Selbstlernkurs an! Dort erhalten Sie nützliche Tipps zum selbstgesteuerten Lernen.

Schüler sollen Verantwortung für die eigenen Lernprozesse übernehmen und somit auf ein lebenslanges Lernen vorbereitet werden. Ein wesentliches Ziel der Schulbildung ist es, das Lernen zu lernen. Selbstgesteuertes Lernen (SGL) wird hierfür als ein bedeutsames Element des Schulunterrichts angesehen. Gerade in den aktuellen Zeiten mit digitalisiertem Unterricht ist dieses Thema noch relevanter. Nehmen Sie an der Online-Weiterbildung „DISCOVER – LEARN – REFLECT“ teil und lernen Sie Methoden zur Unterstützung Ihrer Schüler kennen.

Termine

  • Anmeldung: bis 15.01.2021
  • Auftaktveranstaltung: 20.01.2021 von 14 bis 15:30 Uhr
  • Online-Selbstlernkurs: 21.01.2021-10.03.2021 (6 Wochen mit jeweils 2 Arbeitseinheiten Selbstlernzeit)

Inhalte des Kurses

Sie erhalten sechs Wochen lang einen Überblick über die verschiedenen methodischen Gestaltungsmöglichkeiten selbstgesteuerten Lernens im Schulunterricht:

  • Wie kann selbstgesteuertes Lernen im curricular vorgeprägten Schulunterricht ermöglicht und methodisch umgesetzt werden?
  • Wie können Schüler in heterogenen Gruppen gemeinsam lernen und dabei gut auf ein Lernen im 21. Jahrhundert vorbereitet werden?

Der Onlinekurs bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen und zu vernetzen. Die Durchführung der Weiterbildung erfolgt im Sinne des pädagogischen Doppeldeckers. Der Kurs beinhaltet zahlreiche Methoden zur Unterstützung selbstgesteuerten Lernens. Sie können diese bereits in der Weiterbildung aus Perspektive eines Lernenden erleben und in Bezug auf deren Eignung im eigenen Unterricht reflektieren.

Durchführung des Kurses

Der Online-Selbstlernkurs wird über Microsoft Teams stattfinden. Sie erhalten einen extra Zugang für die Veranstaltung.

Ein erfahrenes Team von Wissenschaftlern und Dozierenden der Technischen Universität Dresden stellt den Termin zur Verfügung. Er richtet sich an Sekundar- und Primarschullehrer aller Stufen.

Anmeldung

Melden Sie sich noch bis spätestens 15. Januar 2021 per E-Mail bei Frau Martina Jacobs an.

Geben Sie bei der Anmeldung bitte an, dass Sie sich für den Online-Selbstlernkurs einschreiben möchten, damit wir Sie der richtigen Gruppe zuordnen können. Wir benötigen außerdem die folgenden Informationen von Ihnen:

  • Name
  • Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Schule
  • Primar- oder Sekundarschule
  • unterrichtetes Fach/Fächer
  • Telefonnummer
  • Funktion

Bei Fragen zur Einschreibung können Sie sich an Frau Martina Jacobs wenden. Für inhaltliche Fragen können Sie sich an Frau Angélique Emonts wenden. Die Kontaktdaten finden Sie unter Ansprechpartner.