10.03.2021

Pädagogische Mitteilung

Karriere mit dualer Ausbildung

Schnupperwochen 2021: in den Osterferien den Wunschberuf kennenlernen

Vom 6. bis zum 16. April finden die diesjährigen Schnuppertage statt. Ostbelgische Ausbildungsbetriebe öffnen die Pforten und empfangen Schüler, die die auserwählten Berufe entdecken möchten. Schnupper mit!

Stellst du dir wie viele Abiturienten aktuell die Frage: Welchen Beruf im Juni nach dem Abi wählen? Alle, die ihre Entscheidung noch nicht getroffen haben, erhalten durch die Schnupperwochen die Gelegenheit, die Ausbildungsbetriebe und den Wunschberuf auch in der Praxis kennenzulernen. Vom Handwerk über Technik und Dienstleistung bis hin zu Pflegeberufen und sogar im Bereich Landwirtschaft – die Berufsvielfalt ist größer als manch einer denken mag.

Wie kann ich teilnehmen?

  1. Du musst mindestens 15 Jahre alt sein oder wirst es dieses Jahr noch.
  2. Wähle einen oder mehrere Ausbildungsbetriebe aus der Liste auf der Internetseite des IAWM aus.
  3. Bewirb dich spontan oder rufe den oder die Betriebe deiner Wahl kurz an.

Du kannst einige Stunden, einen Tag oder gleich mehrere Tage schnuppern. Versichert bist du in deiner Schnupperzeit über das IAWM. Der Betriebsleiter übernimmt die Anmeldung. Du hast mit dem Papierkram also nichts zu tun.

Nähere Infos findest du in dem Schnupper-Flyer in den weiterführenden Links. Noch Fragen? Das IAWM hilft dir gerne weiter.