Autonome Hochschule in der DG

Logo: AHS

Der Unterrichtsminister beauftragt die Autonome Hochschule in der DG mit der Organisation und Umsetzung der Fort- und Weiterbildungen auf der Grundlage des von der Weiterbildungskommission jährlich festgelegten Weiterbildungsangebots:

  • Planen, Organisieren und Evaluieren der Weiterbildungsveranstaltungen;
  • Beratung der Lehrpersonen in Weiterbildungsfragen;
  • Fachberatung im Bereich der schulinternen Weiterbildung;
  • Unterstützung der Weiterbildung von Referenten;
  • Kooperation mit nationalen und internationalen Partnern;
  • Ausarbeitung einer Tarifordnung für Referenten und Veranstaltungen, die dem Unterrichtsminister zur Billigung vorgelegt werden muss.

Rechtliche Grundlage

Rahmenbedingungen vom 5. März 2010 zur Einsetzung einer pädagogischen Weiterbildungskommission in der Deutschsprachigen Gemeinschaft

Weiterbildungsangebot

Das Weiterbildungsangebot wird auf der unten stehenden Internetseite der AHS veröffentlicht. Dort besteht auch die Möglichkeit zur Online-Anmeldung.