Theatervorstellung für Kinder ab dem ersten Schuljahr

Backe backe Brot – Bäcker Piazza wird gerufen

Backe backe Brot“ ist das erste Theater-Back-Schul-Schauspiel direkt aus dem Ofen. Hier machen alle mit und lernen, auch zu Hause mit dem Brotbacken weiterzumachen.

Compagnie-Sanguine

Macht mit beim Back-Schauspiel und entdeckt, wie man gutes natürliches Brot in einem Holzofen – der wie ein Wohnwagen aussieht – in eurer Schule backen kann.

Wenn die Schule zur Brot-Bäckerei wird dann wird’s heiß im Ofen! Herr Bizzcuit, der Eigentümer der Bäckerei, sowie Back-Meister Piazza und Lehrling Lisa sind auf Trab, denn immerhin soll am Ende der Vorstellung jeder mit einem eigenen Brot nach Hause gehen. Da gibt’s viel zu tun und zu lernen! Wie backt man Brot auf einfache und traditionelle Art und Weise? Was ist Sauerteig? Wer ist der selbstgezüchtete „Guschti“? Was macht Sunny der Hund auf der Bühne?

Eins ist sicher, „Backe backe Brot“ ist das erste Theater-Back-Schul-Schauspiel direkt aus dem Ofen. Au Backe, das wird was! 100 Kinder bekommen nach der Vorstellung ein selbst gebackenes Brot, Sauerteig und ein Rezept, um auch daheim mit dieser Tradition fortfahren zu können.

Anbieter: Compagnie Orange Sanguine

 

Zielgruppe: Grundschule (alle Stufen), Förderschule (Grund- & Sekundarschule)
Teilnehmerzahl: 100
Dauer: 2 Schulstunden (Aufführung + Workshop)

Evt. zus. Kosten z. L. der Schule: Fahrtkosten
Räumlichkeiten: Bühne 6x6 m