Unterstützung bei der Gestaltung der beruflichen Laufbahn

Mit dem Projekt „Zukunftswege gestalten“ möchte die Deutschsprachige Gemeinschaft die berufliche Weiterentwicklung der aktiven Bevölkerung fördern. Es richtet sich an Menschen, die

  • eine berufliche Veränderung anstreben
  • ihren Arbeitsplatz sichern möchten
  • eine Beschäftigung finden
  • ihre Kompetenzen anerkennen und ausbauen wollen

Demnach stehen folgende Angebote zur Verfügung:

  • Information und Beratung zu Aus- und Weiterbildungen

Professionelle Weiterbildungsberater helfen Ihnen, eine für Sie passende Weiterbildung zu finden und unterstützen Sie, Ihre berufliche Laufbahn zu gestalten.

  • die eigenen Stärken und Kompetenzen ermitteln mit den ProfilPASS-Workshops

Die ProfilPASS-Workshops richten sich an Erwachsene, die noch keine Klarheit über Ihre berufliche Zukunft haben und sich erstmal über ihr ganz persönliches Kompetenz-Spektrum bewusst werden möchten.

  • berufliche Kompetenzen anerkennen lassen

Hier sind Menschen ohne Berufsabschluss angesprochen, die sich über Berufserfahrung viele Kompetenzen in einem bestimmten Beruf angeeignet haben. Sie erhalten die Möglichkeit, ihre beruflichen Kompetenzen in einem Zentrum für Aus- und Weiterbildung des Mittelstandes (ZAWM) unter Beweis zu stellen und in Form von Kompetenzbescheinigungen anerkennen zu lassen.

Zu diesen Angeboten erfahren Sie alle Details in den weiterführenden Artikeln.

Partnerlogos