Die Nederlandse Taalunie bringt mit Ideen und Impulsen frischen Wind in Ihren Niederländischunterricht

Um es auf den Punkt zu bringen, die Organisation greift Ihnen als Lehrer mit einem praxisnahen Angebot unter die Arme:

  • AdobeStock_8602663_C_Onidji

    Unterrichtsmaterialien

  • Finanzierung von Projekten bis zu 5000 Euro pro Schule

  • Unterstützung in Schulen vor Ort, genauer gesagt mit Unterrichtsentwicklung/ Fachberatung

  • Referenten

  • Weiterbildungen

  • mehrtägige jährliche Schulung für Lehrer in der Fachdidaktik Niederländisch

  • Konversationstische für Lehrer auf Niederländisch

  • u.v.m.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Internetseite der Taalunie.

Abkommen

Seit dem 17. September 2019 besteht eine Vereinbarung zwischen der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft und der Nederlandse Taalunie. Ihr Ziel? Gemeinsam einen nachhaltigen und qualitativ hohen Niederländischunterricht in Ostbelgien fördern. Dazu setzen die Partner in vier Bereichen an:

  • einen durchgehende Bildungsweg für Niederländisch entwickeln

  • Weiterbildung der Lehrer für Niederländisch als Fremdsprache anbieten

  • Niederländischunterricht und Arbeitsmarkt enger verknüpfen

  • grenzüberschreitend zusammenarbeiten und austauschen